SPD Ortsverein Guldental


"...gemeinsam für unser Dorf!"

Seniorenbeauftragter

20.10.2020 / Kommunales

Hans-Berthold Brill ist Seniorenbeauftragter

Unser Genosse Hans-Berthold Brill ist zum Seniorenbeauftragten der neuen Verbandsgemeinde Langenlonsheim-Stromberg bestellt worden.

Der Seniorenbeauftragte setzt sich innerhalb der Verbandsgemeinde für die Interessen von älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern ein.

Wir wünschen ihm viel Erfolg.

 
v.l.n.r.: Carsten Pörksen, Michael Simon, Katja Hilt und Markus Stein, MdL

30.07.2020 / Kommunales

SPD-Vertreter im konstruktiven Gespräch mit der Naheland-Touristik und Geschäftsführerin Katja Hilt

Die touristische Entwicklung der Region ist für die Sozialdemokraten im Kreis ein ganz zentraler politischer Schwerpunkt. Deshalb traf man sich jetzt auch mit der Geschäftsführerin der Naheland-Touristik, Katja Hilt, um das Thema der regionalen Tourismusentwicklung zu besprechen. Seitens der SPD nahmen an dem Gespräch Carsten Pörksen (Fraktionsvorsitzender Kreistag), Markus Stein (Landtagsabgeordneter) sowie Michael Simon (stv. SPD-Kreisvorsitzender und designierter Landtagskandidat im Wahlkreis Bad Kreuznach) teil.

Es bestand große Übereinstimmung im Blick auf die tourismuspolitischen Schwerpunktsetzungen und Potenziale der Region. Die Corona-Pandemie habe zwar gerade in der Tourismuswirtschaft tiefe Spuren hinterlassen, sie habe aber auch dazu geführt, dass viele Menschen in unserer Heimat die vorhandene Landschaft und die Freizeitangebote noch deutlicher wertschätzen, also vor der Pandemie. Diese Wahrnehmung müsse unbedingt genutzt werden, denn nur wer von seiner Region überzeugt sei, quasi für sie „brenne“, könne andere begeistern. Dieses Bewusstsein gelte es in die Köpfe und Herzen zu bringen. Jene, die vor Ort für die Tourismuswerbung zuständig seien, können hier insbesondere anknüpfen und entsprechende Akzente setzen.

 

29.06.2020 / Kommunales

Barrierefreier Ausbau des Bretzenheimer Bahnhofes

In der Sitzung vom 11. März folgte der Ortsgemeinderat einstimmig dem Antrag von unserem Fraktionsvorsitzenden Heinz-Jürgen Metz, den Bretzenheimer Bahnhof barrierefrei auszubauen.

Heinz-Jürgen Metz wurde beauftragt, die Höhe der Kosten und der möglichen Fördergelder zu ermitteln.

Dazu führt er seitdem Gespräche mit Landtagsabgeordneten und Ansprechpartnern bei der Deutschen Bahn.

 

 

 

 

29.05.2020 / Kommunales

SPD im Kreis begrüßt geplanten Rettungsschirm für Kommunen

Kreis Bad Kreuznach

Auch bei uns vor Ort, in den Städten, Gemeinden und im Landkreis entscheidet sich der gesellschaftliche Zusammenhalt. Er sei gefährdet, wenn unsere Städte und Gemeinden den Menschen nicht die notwendige Lebensqualität und Zukunftsperspektiven bieten können, weil sie ihre kommunale Selbstverwaltung nicht in vollem Umfang wahrnehmen können, befürchtet die SPD. „Seit langem setzen wir uns als Sozialdemokraten daher dafür ein, die Kommunalfinanzen wieder auf ein stabiles Fundament zu stellen, betont SPD-Kreisvorsitzender Dr. Denis Alt im Einklang mit dem Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion, Carsten Pörksen. Das Ziel müsse sein, die Handlungsfähigkeit der Kommunen in der Krise zu sichern und besonders hoch verschuldete Kommunen von ihren Altschulden zu befreien, in die sie ohne eigenes Verschulden geraten seien. Damit hätten sie wieder Handlungsspielräume für dringend erforderliche Investitionen in ihre Zukunft: in den Bau oder die Sanierung von Schulen und Kindergärten, Straßen, Sport- und Freizeiteinrichtungen, heißt es in der SPD-Pressemitteilung.

 

23.02.2020 / Kommunales

SPD Bretzenheim kümmert sich um Digitalisierung

Die Versorgung mit freiem WLAN erhöht die Attraktivität von Ortsgemeinden nicht nur für Einwohner, sondern auch für Touristen, Besucher und für Gewerbetreibende, Restaurants, Pensionen etc. und deren Kunden bzw. Gäste.

 

Den dazugehörige Antrag findet man hier:

https://www.spd-bretzenheim.de/dl/Antrag_der_SPD_Fraktion_Freifunk_.pdf